Ihr erster Besuch in meiner Praxis

Die Naturheilkundliche Behandlung von Menschen findet in meinen Praxisräumen statt.
Hausbesuche für Erwachsene und Kinder die nicht herkommen können ergänzen die Betreuung.

Die Behandlung von Tieren wird ausschließlich vor Ort bei den Tieren durchgeführt. Also bei Hund, Katze, Kaninchen und co bei Ihnen zu Hause und beim Pferd natürlich im Stall. Mein Auto ist dann meine mobile Praxis.

Wenn Sie zu mir in die Praxis kommen, beginnt die Behandlung immer mit einer umpfangreichen Naturheilkundlichen Erstaufnahme und Diagnoseverfahren.

Langes Gespräch über alle Beschwerden und Ihren Lebenslauf der Krankheiten.

Diagnoseverfahren sehen wie folgt aus:

Körperliche Untersuchung, Iris Diagnose, Ohrakupunktur Diagnose,

Laboruntersuchungen ( Schulmedizinisch und Naturheilkundliche ) ,

Bioresonanztestungen ( Allergie, Herde, Immunschwäche, Schmerzanalyse,

Mineralmängel, Umweltgifte, Stoffwechsel, Hormone)

Meine Behandlungsidee ist :

Sowohl klinische und schulmedizinische Erkenntnisse, als auch ganzheitlich-naturheilkundliche Therapieverfahren so optimal wie möglich für die Behandlung einzusetzen.

Mein Therapieangebot wird induviduell nach dem Beschwerdebild des Patienten ausgearbeitet und ggfs. mit verschiedenen Behandlungsmethoden kombiniert.